Erfahrungsmedizin

 

Meine Devise lautet: Zurück zur Natur! Zurück zur Einfachheit!

In der Therapie versuche ich immer, mit wenigen, aber treffsicheren Arzneimitteln den Erfolg zu erzielen.

Kleine, feine Reize, richtig gesetzt, bewirken oft die größte Wirkung!

Aus der Erfahrungsmedizin verwende ich am liebsten:

Klassische Homöopathie

Dr. Samuel Hahnemann war der Auffassung, dass Krankheiten durch Veränderungen in Gefüge und Zusammenwirken aller Lebenskräfte des Menschen hervorgerufen werden.

Demzufolge erkanke nicht nur ein einzelnes Organ, sondern der ganze Mensch.
Die Wahl des Heilmittels kann nur dann erfolgreich sein, wenn die körperlichen und seelisch-geistigen Eigenheiten des Menschen berücksichtigt werden. Durch dieses Heilmittel kann die uns eigene Lebenskraft gestärkt und in die Lage versetzt werden, Krankheiten zu besiegen.

Mineralsalzberatung nach Dr. Schüßler

Damit unser Körper optimal aufnehmen, verwerten und ausscheiden kann, benötigt er bestimmte lebensnotwendige Mineralsalze. Ein Mangel an einem oder mehreren Salzen zeigt sich schon frühzeitig im Gesicht und kann so rechtzeitig behandelt werden.

Durch Gabe dieser "Salze des Lebens" in potenzierter Form wird ein Reiz ausgeübt, der die Zellen dazu bringt, die Salze vermehrt aus der Nahrung aufzunehmen und richtig zu verteilen.

Bachblütentherapie

Nach Überzeugung von Dr. Bach gehen jeder Krankheit negative Gemütszustände voraus.

Die Krankheit bzw. das Krankheitssymptom will uns darauf hinweisen, dass Fehlhaltungen und Konflikte auf unserer seelischen Ebene existieren.
Die harmonisierenden Informationen der Blütenessenzen helfen uns, diese inneren Konflikte selbst anzugehen und zu lösen.